schule1

Durch die idyllische Lage und „grüne Gestaltung“ der Schule können die Kinder die Natur hautnah erleben. Sie können Dinge ihrer natürlichen Umgebung wahrnehmen und sich mit Natur unmittelbar auseinandersetzen.

Die Kinder können durch das weitläufige, naturnah angelegte Gelände unmittelbare Bezüge zu sachunterrichtlichen Themen herstellen.

Das Arboretum, die Benjeshecke, das Feuchtbiotop, das Insektenhotel und die verschiedensten Nistkästen bieten vielen Tieren Zuflucht- und Nistmöglichkeiten und den Kinder die Möglichkeiten der Tierbeobachtungen.

Im Schulgarten können die Kinder selbst pflanzen und auf der Streuobstwiese ernten. Alles selbst Geerntete wird später im Unterricht weiter verarbeitet.

Die dichten Baumanpflanzungen und Hecken des Schulhofes bieten natürliche Spielmöglichkeiten, wie z.B. Hütten, Lager und ähnliches aus Naturmaterialien zu bauen.

Unser Schulleben im Jahresverlauf

In unserer Schule wird gelernt, erzogen und gelebt! Viele Veranstaltungen begleiten ein Schuljahr. Es ist sehr viel Information für die Eltern dabei und viel Spaß und Spiel für unsere Schüler und Schülerinnen.

Januar

  • Letzte Vorbereitungen auf die Halbjahreszeugnisse

Februar/ März

  • Faschingsfeier  - Waggum sucht den Superstar
  • Wöchentliches Frühlingssingen aller Kinder in der Pausenhalle
  • Vorlesewettbewerb der Klassen 1 – 4
  • Tischtennisturnier
  • Stadtputztag für die 3. Klassen
  • Elternsprechtag für Eltern der Klassen 1 – 4
  • Mathematikolympiade für die Klassen 3 + 4
  • Informationsveranstaltung zur Fahrradprüfung

April / Mai / Juni – bis zu den Sommerferien

  • Fahrradprüfung der 4. Klassen 
  • Frühlingsrallye mit den Kindergärten
  • Die Grundschule nimmt am Nachtlauf teil
  • Bundesjugendspiele
  • Fahrradparcours für die 3. + 4. Klassen
  • Schulfußballturniere
  • Elternabend für die neuen 1. Klassen
  • Abschlussveranstaltung für die 4. Klassen
  • Klassenfeste
  • Klassenfahrten

August / September/ Oktober

  • Einschulungsfeier am 1. Samstag nach den Sommerferien
  • Schulfest / Alle 4 Jahre Projektwoche „Zirkus“
  • Besuch des Abenteuerspielplatzes für die Klassen 1 + 2
  • Marktbesuch der 2. Klassen

November / Dezember

  • Elterninformationsabend zu den weiterführenden Schulen
  • Adventsbasteln
  • Wöchentliches Adventssingen in der Pausenhalle
  • Besuch des Weihnachtsmärchens in einem Theater in der Region