schule6

Die Pausenregeln

In den großen Pausen gehen alle SchülerInnen hinaus auf das Schulgelände (mit Erlaubnis einer Lehrkraft dürfen auch Arbeiten im Klassenraum erledigt werden).

Bitte überlegt euch gut, was ihr in den Pausen benötigt (Jacke, Brot, Spielgeräte), denn ihr dürft das Schulgebäude erst wieder betreten, wenn die Pausenklingel ertönt.

Ausnahme sind natürlich Toilettenbesuche.

Ihr dürft

  • euch am Schattenbaum ruhig beschäftigen,
  • auf dem Schulgelände spielen und toben,
  • auf Nachfrage bei dem Klassenlehrer im Schulgarten arbeiten,
  • den Fußballplatz mit den kleinen Toren benutzen (Klassen 3 und 4),
  • das Fußballfeld auf dem Schulhof benutzen (Klassen 1 und 2).

Nicht erlaubt sind für euch...

  • die Zone an der Trafostation!
  • alle eingezäunten Pflanzbereiche!
  • das Klettern auf Bäume!

Regenpausen werden durch 3-maliges Klingeln bekannt gegeben. Alle SchülerInnen gehen in ihren Klassenraum. Ihr dürft euch dort gemäß euren Klassenregeln erholen oder die Schülerbücherei nutzen.